Stärken Sie sich auf Ihrer Radtour im beliebten Restaurant und Ausflugslokal Landhaus Hubertus Berlin

Der Nord-Berliner Stadtteil Frohnau im Bezirk Reinickendorf eignet sich ganz wunderbar für Wochenend- und Ferienausflüge mit den Liebsten, der Familie und Freunden. Es tut einfach gut, der Stadtluft und dem hektischen Treiben der anderen Bezirke für ein paar Stunden zu entkommen und Ländlichkeit und Natur, sowie Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit zu genießen. Es ist wunderbar, dass dies innerhalb der Stadtgrenzen Berlins möglich ist!

Das Restaurant und Ausflugslokal Landhaus Hubertus liegt in einem besonders idyllischen Teil des Stadtteils, und zwar im Frohnauer Wald. Diesen nutzen viele Einheimische und Ausflügler für Radtouren, Wanderungen und ausgedehnte Spaziergänge.

Bei so einer Radtour ist es besonders schön, wenn man einen Ort zum Einkehren hat. Das Landhaus Hubertus eignet sich hierfür optimal, da es leckere, hausgemachte Speisen für jeden Geschmack anbietet und man sich in seinem ländlichen Charme sofort wie zu Hause fühlen kann. In den wärmeren Monaten sitzen viele Gäste gern im Freien auf der Terrasse oder im neuen Biergarten, umgeben von Bäumen. Wenn das Wetter mal schlecht ist und auch in der kälteren Jahreszeit, entspannen und plaudern die Gäste in den gemütlichen Räumlichkeiten und können bei Kerzenschein und Kaminfeuer genüsslich schlemmen.

Neben einem beliebten Ausflugsziel bei Radtouren und Wanderungen ist das Restaurant Landhaus Hubertus auch ein beliebter Veranstaltungsort für private und geschäftliche Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage und Weihnachtsfeiern. Gern kommen die Gäste auch zu den vom Team des Landhauses eigens organisierten Events wie den Brunch-Sonntagen, Frühschoppen am Vatertag oder den Krimi-Dinners.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *