Kriminal-Dinner „Mörderische Erscheinung“


Die Theater-Dinner-Saison wird ab dem 21.10.17 fortgesetzt und wir freuen uns über Ihr reges Interesse und Teilnahme.
Bis dahin freuen wir uns über Ihren Besuch zu unserem Oster-, Geburtstagsbrunch, Open-Air-Schlager-Fest zum Vatertag mit bestem „Stimmungs-DJ aller Zeiten“ Frank Berkholz, Muttertag-Brunch,  zu der Weißen Partynacht und einfach auf einen entspannten Nachmittag in unserem Restaurant oder Biergarten ! 

Liebe Gäste!
Unsere Krimi-Reihe wird auf Ihre große Nachfrage fortgesetzt und entführt Sie mit königlichem Kriminal-Dinner „Mörderische Erscheinung“ in eine spannende Welt der Intrigen und Verstrickungen der Kaiser-Zeit… Wir sehen uns im Landhaus Hubertus…

Das ist Ihr PERFEKTES Geschenk oder eine stilvolle Unterhaltung im Freundeskreis! Schnell die Karten sichern, Platzkapazität limitiert!

Interaktives Kriminal-Dinner       präsentiert von papiliotheater

„Mörderische Erscheinung“

KRIMINAL-DINNER DER KÖNIGE
von Louis le Grand

Preußen, 1789:
Vor den entsetzten Augen des internationalen Hochadels ist etwas Abscheuliches geschehen! Hat Friedrich der Große seine Todfeindin etwa mit eigenen Händen ermordet? Auch die anderen Herrscher verwickeln sich zunehmend in die Wiedersprüche!

Mit Witz und Charme setzt sich Küchenmeister Jacques auf die Spur der Regenten – und macht eine unglaubliche Entdeckung…

Und Sie?
Ach ja, natürlich! Wenn Sie wollen, dürfen Sie heute mitspielen! Ausgestattet mit neuer Identität besitzen Sie vielleicht das entscheidende Puzzlestück um diesen kniffligen Fall zu lösen…

Karten-Vorverkauf im Landhaus Hubertus oder Online über Papilio-Theater  (auf Papilio klicken)

Tatort:
Landhaus Hubertus
Staehleweg, Invalidensiedlung 46
13465 Berlin-Frohnau | 030/ 401 17 46

Termin:
21. Oktober 2017
Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ticketpreis: 65,50 € pro Person inklusive eines köstlichen 3-Gänge-Menüs
Dauer ca. 3,5 – 4 Std.

Menüfolge wird später veröffentlicht

Es wird köstlich und sehr spannend!





  • Pinterest
  • Google Plus
  • Blogger
  • Tumblr
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Email