Essen gehen, Rasten und Auftanken im Restaurant und Ausflugslokal Landhaus Hubertus Berlin

Das Landhaus Hubertus ist ein traditionsreiches Restaurant und Ausflugslokal inmitten des idyllischen Frohnauer Waldes im Nord-Berliner Stadtteil Frohnau. Dieser Stadtteil ist seit eh und je beliebtes Ausflugsziel für viele Berliner aus zentraleren Stadtteilen und auch Besucher von weiter her und aus der Umgebung. Das Restaurant ist auf einer besonders günstigen Strecke für Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger gelegen und bietet sich somit auch als Gaststätte für die Pause oder den Endpunkt einer Strecke an. Hier kann man sich wunderbar bei hausgemachten Speisen wie Flammkuchen, verschiedenen Wildgerichten, bunten Salaten und vielen herrlichen Süßspeisen stärken. Alle Gerichte werden mit viel Liebe zubereitet und die Kräuter stammen aus eigenem Anbau. Die Speisekarte ist mit Bedacht kompakt gehalten und bietet dennoch eine harmonische Vielfalt. Es ist immer etwas für Groß und Klein dabei!

In den wärmeren Monaten kann außer in den gemütlich und stilvoll eingerichteten Innenräumen auch auf der Terrasse gegessen werden, wo beispielsweise die ersten Sonnenstrahlen oder der Spätsommer genossen wird. Vor nicht allzu langer Zeit wurde im Ausflugslokal Landhaus Hubertus auch der Biergarten eröffnet, der sich bei den Ausflüglern mittlerweile großer Beliebtheit erfreut. Im Schatten der Bäume verweilen sie gern bei einem kühlen Bier oder anderen Kaltgetränk.

Das Restaurant und Ausflugslokal Landhaus Hubertus überzeugt somit als vielfältiges Ausflugslokal, das seine Gäste zu jeder Jahreszeit zum Genießen einlädt — egal ob Sie ein festliches Essen mit der Familie oder dem Partner genießen möchten, oder sich einfach auf Ihrem Sonntagsausflug stärken.

Wir freuen uns, Sie bald bei uns zu begrüßen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *