Beim Brunch genießen und abschalten?

Das Landhaus Hubertus öffnet seine Türen

Brunch ist etwas Wundervolles. Er findet generell an Wochenenden statt und zu einer Zeit, in der man die Gelegenheit zum Ausschlafen hat. Man geht entspannt zum Brunch und kombiniert dann das Frühstück einfach mit dem Mittagessen.

Zu einem richtig guten Brunch gehören sowohl eine Auswahl an kalten Speisen, die teilweise typisch für das Frühstück sind, als auch warme Speisen, die dem Anspruch eines Mittagessens gerecht werden. Dies wären Auflage wie verschiedene Käsesorten, Wurst und Quark, Müsli, Obst und Rührei sowie Aufläufe, warmes Gemüse, Fleisch oder Nudel- und Reisgerichte.

Beim gemeinsamen Brunch kann man wunderbar entspannen und plaudern, ohne sich um die Zubereitung des Essens und das anschließende Aufräumen kümmern zu müssen. Ein Brunch eignet sich daher hervorragend, um schöne Stunden mit seinen Liebsten, Partnern oder der Familie und Freunden zu verbringen. Oft wird der Brunch auch mit einer Familienfeier wie einem Geburtstag oder einer Hochzeit kombiniert.

Brunch im Landhaus Hubertus –

Ein einmaliges Erlebnis

Das Restaurant Landhaus Hubertus in Berlin-Frohnau bietet Ihnen an Sonntagen, die auf die großen Feiertage fallen, ein herrliches Brunch-Buffet. Auch für größere Gruppen kann ein individueller Brunch kreiert werden.

Besuchen Sie uns und sprechen Sie mit uns!