Brunch zum Tag der deutschen Einheit – „Kulinarisches Deutschland“

Unser Motto-Brunch anlässlich des Tages der deutschen Einheit war ein voller Erfolg! Die Veranstaltung hat bei den Gästen einen großen Anklang gefunden und so durften wir viele Gäste an diesem sonnigen Donnerstag bei uns im Haus begrüßen.  Authentische deutsche Gerichte aus verschiedenen Bundesländern, wie Rheinischer Rinderbraten, hausgemachte Schwäbische Spätzle, natürlich, Berliner Bouletten (wie auch ohne !), Bayerischer Schweinsbraten, Fränkische Ochsenschwanzsuppe, Sächsischer Biergulasch, Nürnberger Würstchen, Weißwürste aus Bayern, Zander aus Müritz, hausgemachte Klöße, Leipziger Allerlei und viele andere köstliche Speisen.

Alles hat gestimmt, angefangen von der Tischdekoration mit typischen Ost-West-Attributen: rote Nelken, Schokoknusperflocken und „Hanuta“-Waffeln, über das perfekt thematisiertes Buffet, bis hin zur Hintergrundmusik –  Deutsche Interpreten und Schlager.

Zur Kaffee-Zeit haben wir das Thema fortgeführt: es gab original Dresdner Eierschecke und „Kalter Hund“, sowie köstlichen Oma´s Landkuchen: Apfel und Pflaume.

Hier Impressionen des Tages (zum vergrößern bitte auf das Bild klicken):

 





  • Pinterest
  • Google Plus
  • Blogger
  • Tumblr
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Email

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *